Winter

Der Sommerwinter

Die letzte Woche im warmen Italien hat offiziell begonnen und es geht wieder in den vereisten wunderbaren Norden. Bis dahin muss jede einzelne jackenfreie Minute ausgekostet und aufgesogen werden und die selten Sommeraugenblicke dieses eigentlich kalten Wintermonats festgehalten werden. Ein letztes mal ohne Mantel das Haus verlassen, ohne eine Strumpfhose Röcke tragen und sich darüber freuen, dass der Pullover so schöne Löcher hat, ohne sich dabei eine Grippe und geeiste Härchen auf der Haut einzufangen. In goldener Jeans, Pullover mit besagtem Lochmuster und Combat Boots lassen wir uns in Veronetta die rosa Sonne ins Gesicht scheinen und fühlen uns mehr denn je in der Stadt der Liebe!

Model: Franziska Ehlers
Pullover: Zara, Jeans Goldfinish:Zara Basic, Kette: Zara, Boots: mjus (Hamburg Schanze)

Amore! C.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s