Street

Italy// Lektion Nummer vier: Camo

Hier bleibt mir eigentlich nur zu sagen: JEDER, IMMER und ÜBERALL. Es vergehen keine 30 Sekunden in denen einem Camouflage nicht über den Weg marschiert. Als Jacke, Hose – am liebsten Jogginghose!!! – Legings, Schal, Tasche, Schuhe oder Komplettlook. Südlich der Alpen definitiv das neue Leomuster und wie auch dieses zu allem tragbar. Rough und ursprünglich, über sportlich: too cool for you, bis Glitzer verziert für echte Mädchen, es ist wieder einmal alles erlaubt und alles möglich. Wer sich nicht 100% zur Armee berufen fühlt, setzt zu chicem militärische Akzente, mit Gürteln, Täschchen oder … Nägeln.

C.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s