Summer

Is it Ombre or is it Future?

Wir sind erstaunt! Die sonst so erwachsene Modebibel überrascht uns mit ihrem neuen Cover-Look für Juli – eine Mischung aus Avantgarde-Business-Dress und jugendlichen Rebellgefühlen. Immer öfter schreien uns aus Zeitschriften oder und dem Netz schrille Dip-Dye Frisuren Zukunft entgegen. Aber reisen wir wirklich zurück in die Zukunft (die 80er liegen hier offensichtlich sehr nah…) oder handelt es sich hier nur um eine verschärfte  Form des sommerlichen Ombre-Hairs?

 

Bunte Haarpracht bei Jean Paul Gaultier und Prada Herbst/Winter 2013.

Zur Erinnerung: schon seit längerem ist die sommerliche Strand Matte, oben dunkel zu den Spitzen hin heller, zu beobachten und wir haben sie schon fest in unsere Herzen geschlossen, weil sie so unkompliziert und trotzdem jung und fashionable ist. Doch jetzt wird dieser Trend von den Designern auf die Spitze getrieben. Sei es Make-Up ähnliche Farbe, den Mittelscheitel betonend oder rotes Dip-Dye in der blonden Mähne, es ist ein Eye-Catcher. Es handelt sich hier nur um ausbürstbare Farbe und farbige Extensions, aber  ist der Style alltags-/ feiertauglich?

 Was wir hier sehen, ist ein Ausschnitt aus dem Vogue Shooting „Future Revival“ der aktuellen Ausgabe Juli 2012. Dip-Dye in Höchstform, eine Ode an die 80er.

 Zugegeben, die erste Assoziation  zu diesem neuen Trend lautet klar: Punk! Aber dennoch. Der Look hat so wie ihn sowohl Vogue, als auch Prada und Gaultier präsentieren etwas Faszinierendes und Erhabenes. Vielleicht lohnt es sich ja doch auf diesen Zug aufzuspringen und sei es nur mit bunten Extensions und Fingerfarbe… Vorerst….

Fotos: Luca Cannonieri/ GoRunway.com, Claudia Knoepfel und Stefan Indlekofer vogue.com

Charlotta

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s